CS Sissach

Samstag 30. August 2014


In den Prüfungen R/N100 starteten Céline und Scarlett bei nassen Bodenverhältnissen. Den ersten Parcours meisteren die beiden bis Sprung 8 ohne Fehler. Dort verursachte die kleine Rutschpartie in der Kombination leider einen Sturz.
Den zweiten Durchgang absolvieren die beiden dann ansonsten souverän mit 8 Fehlerpunkten

Am Nachmittag startete Melanie mit Congora ausser Konkurrenz in der dritten Stufe der freien Prüfungen. Den ersten Durchgang beendeten die beiden mit 4 Fehlerpunkten. Im zweiten Durchgang erreichten sie das Ziel dann mit 8 Fehlerpunkten.
 

Sonntag, 31. August 2014


In den frühen Morgenstunden machte sich Melanie mit California auf den Weg nach Sissach. Der Boden war nach wie vor durchnässt und erschwerte die Parcours der Prüfungen R/N110 zusätzlich. Den ersten Durchgang schlossen die beiden mit 12 Fehlerpunkten ab. Im zweiten Durchgang konnten sie sich dann verbessern und erreichten die Ziellinie mit 8 Fehlerpunkten.

Das Stall Dettwiler Team

Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
08:01:00 15.09.2014
Administrator

Kutschenfahrt.ch
Dorfplatz 16
CH-4418 Reigoldswil
+41 61 941 20 90
+41 79 669 86 40